Mensa (Standort „B“)

Seit Sommer 2019 ist die Alraune gGmbH unser Caterer und berei­tet das Mittagessen in der Mensa zu.

Das Mittagessen wird sowohl in der Mensa als auch in der Eingangshalle in Büffetform ange­bo­ten – daher kön­nen alle Schülerinnen und Schüler die Speisen aus­wäh­len, die sie essen möch­ten. Auch das Nachnehmen ist erlaubt, ledig­lich von den Fleisch- oder Fischkomponenten ist das nicht mög­lich. Neben dem war­men Speiseangebot gibt es dau­er­haft ergän­zend eine Salatbar – eben­falls in Büffetform. Das Wählen der Speisen am Büffet wird durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Alraune unter­stützt.

Für Schülerinnen und Schüler der Sek I wird es bereits in der 2. Vormittagspause ein war­mes Mittagsangebot geben.

Eine Vorbestellung des Essens erfolgt online über die Seite des Caterers (bis 20 Uhr am Werktag vor­her mög­lich). Eine Abbestellung ist bis mor­gens um 8.30 Uhr mög­lich. In der Grundschule, und wenn mög­lich auch bei den älte­ren Schülerinnen und Schülern, soll­te das Essen im Abo für die Tage bestellt wer­den, an denen die Schülerinnen und Schüler am Nachmittag in der Schule sind.

Das Bezahlen des Essens erfolgt über ein Guthabenkonto beim Caterer. Zu die­sem Schuljahr müs­sen die Eltern dafür ein neu­es Kundenkonto bei der Alraune/Mensa-Max anle­gen.

Online: https://​men​sahome​.de
„Neues Kundenkonto anle­gen“
Projekt: HH000
Einrichtung MBS
Freischaltcode: mbs2019
Bankverbindung: HASPA (IBAN DE65200505501335122964, BIC: HASODEHHXXX)

Bei Überweisung bit­te den Namen und den Login-Namen (wird von Mensa-Max per Email nach Einrichten des Kundenkontos mit­ge­teilt) im Verwendungszweck ange­ben!

Zum Thema passende aktuelle Beiträge