Ist die Elbvertiefung notwenig? — Besuch bei der HHLA

Im MinG Pro­fil wurde sich in den letz­ten Wochen mit der Elb­ver­tie­fung beschäf­tigt, bzw. mit der Fahr­rin­nen­an­pas­sung der Elbe, wie Befür­wor­ter sagen würden.

In ver­schie­de­nen Grup­pen wur­den zahl­rei­che Aspekte unter­sucht. Neben den bio­lo­gi­schen Fol­gen — nicht nur für den Schierlings-Wasserfenchel - und einer his­to­ri­schen Her­lei­tung, wur­den auch die Aspekte der Bür­ger­be­tei­li­gung und wirt­schaft­li­che Fol­gen betrachtet.

Um das ent­stan­dene Bild zu tes­ten und wei­tere Per­spek­ti­ven zu erlan­gen, wurde der Kurs vom Pres­se­spre­cher der Ham­bur­ger Hafen und Logis­tik AG (HHLA) in den Haupt­sitz in der Spei­cher­stadt eingeladen.

Das gut ein­stün­dige Gespräch fand auf Augen­höhe statt und war sehr inter­es­sant. Die Schü­le­rIn­nen haben durch die Unter­neh­mens­per­spek­tive wei­tere Details erfah­ren, haben sich aber nicht ein­lul­len las­sen, son­dern das Gehörte mit ihren Vor­kennt­nis­sen abgeglichen.

Wir möch­ten uns recht herz­lich für die Ein­la­dung durch die HHLA bedanken.


Die­sen Arti­kel mit ande­ren tei­len:
  • Add to favorites
  • email
  • Twitter
  • PDF
  • Tumblr

Märchen bis in die Nacht — Theateraufführung am Mi., 28.06.17

Die Jahr­gänge 8/9 und 11/12 laden herz­lich zur Mär­chen­nacht ein. Vor­ge­stellt wer­den sechs Stü­cke, deren Grund­lage mal mehr oder min­der bekann­tes­Mär­chen waren.

Besu­cher sind herz­lich in die Aula (Bei der Paul-Gerhardt-Kirche 1) eingeladen.


Die­sen Arti­kel mit ande­ren tei­len:
  • Add to favorites
  • email
  • Twitter
  • PDF
  • Tumblr

Krabat ‚Die Liebe besiegt das Dunkel‘ — Altona macht auf

Woll­test Du nicht schon immer mal eine Lie­bes­er­klä­rung auf die Straße hin­un­ter­po­sau­nen? Dei­nen Fern­seh­ses­sel aus dem Fens­ter hän­gen? Gemein­sam mit Dei­nen Nach­barn Bal­kon­thea­ter machen? Du willst dich end­lich mal gehö­rig aus dem Fens­ter leh­nen? Deine Mei­nung kund­tun? Deine Straße ver­zau­bern? Damit der ganze Stadt­teil weiß, was sich ändern würde, wenn Du König von Altona wärest?

ALTONA MACHT AUF! – Und Du? Und Deine Straße? Dein gan­zes Viertel?

Die Max Brauer Schule betei­ligt sich mit dem Bei­trag „Kra­bat ‚Die Liebe besiegt das Dun­kel‘“ an der Aktion Altona-macht-auf.

Am Frei­tag, den 23.06.2017 und Mitt­woch, den 28.06.2017 sind Sie herz­lich ein­ge­la­den in die Pols­te­rei, Am Rathen­au­park 13

Auf­tritte auf den Rund­gän­gen um 20:30 Uhr
Thea­ter­kurs Jahr­gang 9 der Max-Brauer-Schule Altona


Die­sen Arti­kel mit ande­ren tei­len:
  • Add to favorites
  • email
  • Twitter
  • PDF
  • Tumblr

Leichtathletiktag


Am 11. Mai stand wie­der der all­jähr­li­che Leicht­ath­le­tik­tag der MBS an. Nach­dem Herr Wien­berg ja in Paris unter­rich­tet, wurde das Event zum zwei­ten Mal von Herrn Gehrke orga­ni­siert. Jede Schü­le­rin und jeder Schü­ler hatte wie­der die Chance sich in den fol­gen­den Dis­zi­pli­nen für die Altonaer Regio­nal­meis­ter­schaf­ten zu qua­li­fi­zie­ren: Sprint, Lang­lauf, Weit­sprung und Weit­wurf bzw. in den höhe­ren Jahr­gän­gen Kugel­sto­ßen. Dies gelang wie­der zahl­rei­chen Schü­lern und Schü­le­rin­nen, so dass wir hof­fen erneut die größte Frak­tion bei den Regio­nal­meis­ter­schaf­ten stel­len zu kön­nen. Auch das Wet­ter spielte mit: bei Tem­pe­ra­tu­ren bis zu 24 Grad, lagen sie weit über den Erwar­tun­gen der meis­ten Teil­neh­me­rIn­nen. Einige wur­den am Abend dann sogar von einem leich­ten Son­nen­brand über­rascht. Die 8c sorgte für einen klei­nen Imbiss zum Ener­gie tan­ken. Die Klasse sam­melt Geld für eine Reise zum Bun­des­tag in Berlin.

Der Tag war ins­ge­samt sehr erfolg­reich, wir wün­schen allen Teil­neh­me­rIn­nen viel Erfolg bei den Regio­nal­meis­ter­schaf­ten und freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr.


Die­sen Arti­kel mit ande­ren tei­len:
  • Add to favorites
  • email
  • Twitter
  • PDF
  • Tumblr

Informationsveranstaltung zum Bau einer Dreifeldsporthalle

Liebe Nach­barn,

wir freuen uns, dass das Bau­vor­ha­ben für eine moderne Turn­halle auf unse­rem Gelände vor­an­schrei­tet. Wie unsere bis­he­ri­gen Turn­hal­len auch, wird die neue Drei­feld­sport­halle nach dem Schul­be­trieb loka­len Ver­ei­nen zur Nut­zung zugäng­lich sein.

Daher infor­miert die Max Brauer Schule am Mitt­woch, den 31. Mai 2017, von 19 Uhr bis ca. 20:30 Uhr in der Aula der Schule (Bei der Paul-Gerhardt-Kirche 1) über das geplante Bau­vor­ha­ben. Zu die­ser öffent­li­chen Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung sind alle Anwoh­ne­rIn­nen und Inter­es­sierte herz­lich ein­ge­la­den. Neben der Schul­lei­tung wird die Pro­jekt­lei­tung zusam­men mit Archi­tek­ten von Schul­bau Ham­burg anwe­send sein, um auf die­ser Ver­an­stal­tung den aktu­el­len Bau– und Zeit­plan für den Neu­bau einer Drei­feld­sport­halle zu prä­sen­tie­ren. Es wird die Gele­gen­heit geben, Fra­gen zu stellen.

Wir wür­den uns sehr freuen, Sie zu die­ser Ver­an­stal­tung in der Max Brauer Schule begrü­ßen zu dürfen.

Mit freund­li­chem Gruß

Tim Hage­ner
Schul­lei­ter


Die­sen Arti­kel mit ande­ren tei­len:
  • Add to favorites
  • email
  • Twitter
  • PDF
  • Tumblr
Speiseplan Caféteria

Der Spei­se­plan für
Juni 2017.

Elterncafé
Für alle Eltern: immer Diens­tags von 8.00 bis 9.30 Uhr im Ein­gangs­be­reich der Grundschule.
nächste Termine
  • 26. Juni 2017Eltern­rat
  • 26. Juni 2017münd­li­che Abiturprüfungen
  • 27. Juni 2017münd­li­che Abiturprüfungen/zentraler Prüfungstag
  • 27. Juni 2017zen­tra­ler Prüfungstag
  • 27. Juni 2017Kunst­aus­stel­lung der Grund­schule – Vernissage
  • 28. Juni 2017Leh­rer­kon­fe­renz
  • 29. Juni 2017Ent­las­sung Jahr­gang 10
  • 29. Juni 2017Leicht­ath­le­tik­tag der Grund­schule: Jahr­gänge 1 und 2 und VSK
  • 3. Juli 2017Kin­der­kon­zert der Grundschule
  • 4. Juli 2017Schul­kon­fe­renz
AEC v1.0.4
»Online-Kalender (alle Ter­mine)
Suche
Vertretungsplan Online
MBS Elterninfo 2016
MBS-Info 2016
Unser jähr­lich erschei­nen­des Infor­ma­ti­ons­heft zum
„Schul­ge­sche­hen.“
Der Deutsche Schulpreis
CoR-Schule