Herr Hagener (Schulleiter) stellt sich vor

Ich möchte mich an die­ser Stelle als neuer Schul­lei­ter der Max Brauer Schule vor­stel­len. Ich arbeite seit 2000 als Leh­rer an der Max Brauer Schule, bin seit 2004 stell­ver­tre­ten­der Schul­lei­ter und seit dem 01.02.17 offi­zi­ell als Schul­lei­ter eingesetzt.

Inhalt­lich ste­hen in die­sem Schul­jahr die Schü­le­rin­nen– und Schüler-Partizipation und die Wei­ter­ar­beit am Thema Inklu­sion im Vordergrund.

Es gibt neben einem Schul­spre­cher­kol­lek­tiv inzwi­schen in jeder Abtei­lung einen Abtei­lungs­rat, der die Inter­es­sen und Wün­sche der jewei­li­gen Abtei­lun­gen bün­delt und so schnel­ler auf die Bedürf­nisse der Schü­le­rin­nen und Schü­ler ein­ge­hen kann. Dar­über hin­aus hat im Herbst die erste Par­ti­zi­pa­ti­ons­fahrt statt­ge­fun­den – jeweils eine Klas­sen­spre­che­rin bzw. ein Klas­sen­spre­cher der Jahr­gänge 4 bis 13 hat sich gemein­sam mit dem Schul­spre­cher­kol­lek­tiv auf eine zwei­tä­gige Fahrt nach Glück­stadt bege­ben, um dort für die Auf­ga­ben einer Klassensprecherin/eines Klas­sen­spre­che­rin bzw. eines Mit­glieds im Abtei­lungs­rats vor­be­rei­tet zu wer­den und die ande­ren Klas­sen­spre­che­rin­nen und –spre­cher ken­nen zu lernen.

Zum Thema Inklu­sion: Wir haben inzwi­schen über 120 Schü­le­rin­nen und Schü­ler mit son­der­päd­ago­gi­schem För­der­be­darf in den Jahr­gän­gen 1 bis 11. Die Arbeit in die­sem Bereich macht große Fort­schritte und ist auch inhalt­lich über­zeu­gend. Dies haben wir gerade im Anschluss an den dies­jäh­ri­gen Inklu­si­ons­be­such (eine Gruppe von Exper­ten und der Schul­auf­sicht besucht an einem Vor­mit­tag die Schule, hos­pi­tiert und führt Inter­views) als Rück­mel­dung erhal­ten. Den­noch gibt es viele Aspekte, die wei­ter bear­bei­tet und ver­bes­sert wer­den – aktu­ell auf der Ganz­tags­kon­fe­renz am 12.04.17.

In der kom­men­den Zeit wird  es neben der Fort­füh­rung die­ser The­men auch darum gehen, Teile des bewähr­ten Kon­zepts auf den Prüf­stand zu stel­len, um sich gemein­sam zu ver­ge­wis­sern, ob diese noch zeit­ge­mäß sind oder ob wir gemein­sam klei­nere oder auch grö­ßere Ände­run­gen angehen.

Ich freue mich auf unsere Zusam­men­ar­beit, spre­chen Sie mich bei Fra­gen, Anre­gun­gen und Rück­mel­dun­gen gern an!


Die­sen Arti­kel mit ande­ren tei­len:
  • Add to favorites
  • email
  • Twitter
  • PDF
  • Tumblr

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Speiseplan Caféteria

Der Spei­se­plan für
Juni 2017.

Elterncafé
Für alle Eltern: immer Diens­tags von 8.00 bis 9.30 Uhr im Ein­gangs­be­reich der Grundschule.
nächste Termine
  • 26. Juni 2017Eltern­rat
  • 26. Juni 2017münd­li­che Abiturprüfungen
  • 27. Juni 2017münd­li­che Abiturprüfungen/zentraler Prüfungstag
  • 27. Juni 2017zen­tra­ler Prüfungstag
  • 27. Juni 2017Kunst­aus­stel­lung der Grund­schule – Vernissage
  • 28. Juni 2017Leh­rer­kon­fe­renz
  • 29. Juni 2017Ent­las­sung Jahr­gang 10
  • 29. Juni 2017Leicht­ath­le­tik­tag der Grund­schule: Jahr­gänge 1 und 2 und VSK
  • 3. Juli 2017Kin­der­kon­zert der Grundschule
  • 4. Juli 2017Schul­kon­fe­renz
AEC v1.0.4
»Online-Kalender (alle Ter­mine)
Suche
Vertretungsplan Online
MBS Elterninfo 2016
MBS-Info 2016
Unser jähr­lich erschei­nen­des Infor­ma­ti­ons­heft zum
„Schul­ge­sche­hen.“
Der Deutsche Schulpreis
CoR-Schule