Gebärdensprache im Projektunterricht

Drei 6. Klas­sen  haben sich in den letz­ten Wochen erst­ma­lig im Pro­jekt­un­ter­richt mit den The­men Behin­de­rung und Inklu­sion befasst.

Im Sep­tem­ber besuch­ten uns z.B. die Pro­du­zen­ten des Films „GOLD — du kannst mehr als du denkst“ und prä­sen­tier­ten uns ihren Film in der Aula. In dem Film geht es um 3 Sport­ler, die 2006 bei den Paralym­pics in Lon­don mit­ge­macht haben. Anschlie­ßend konn­ten wir ihnen Fra­gen rund um die Paralym­pics und die Arbeit als Film­pro­du­zen­ten stellen.

Eine Woche spä­ter besuchte uns der Deut­sche Roll­stuhl­sport­ver­band mit 25 Spor­troll­stüh­len, in denen wir selbst aus­pro­bie­ren konn­ten, wie Roll­stuhl­bas­ket­ball geht – gar nicht ein­fach wie es aussieht!

Am Ende wur­den wir sogar zu einem Bun­des­li­ga­spiel vom HSV-Rollstuhlbasketball nach Wil­helms­burg ein­ge­la­den und durf­ten live mit den Spie­lern mitfiebern!

Außer­dem haben wir uns mit dem Thema „Seh­be­hin­de­rung“ beschäf­tigt und waren dazu im „Dia­log im Dun­keln“ in der Spei­cher­stadt. Dort wur­den wir von Men­schen mit einer Seh­be­hin­de­rung durch eine abge­dun­kelte Halle geführt und konn­ten am Ende in einer kom­plett dunk­len Bar jeder einen klei­nen Snack kau­fen. Auf ein­mal schmeckte alles viel inten­si­ver! Es war ein tol­les Erleb­nis für uns, aber auch erleich­ternd nach 60 Minu­ten end­lich wie­der sehen zu kön­nen. Spä­ter sind wir auch unse­ren Schul­weg mit ver­bun­de­nen Augen abge­lau­fen und haben erlebt, wie schwie­rig es ist, selbst bekannte Wege zu gehen, wenn man nichts sehen kann.

Beson­ders beein­druckt haben uns die Schü­ler einer 6. Klasse der Blin­den­schule am Borg­weg. Dort haben wir uns mit blin­den Kin­dern aus­ge­tauscht und zusam­men Kunst­un­ter­richt gemacht. Damit wir es so erle­ben wie die seh­be­hin­der­ten Schü­ler soll­ten wir Augen­bin­den tragen.

Zurück in unse­rer Klasse hat jeder Schü­ler in einer klei­nen Gruppe ein Exper­ten­thema zu unse­rem PU-Thema „Behin­de­rung“ gewählt, z.B. Behin­der­ten­sport, Inklu­sion an Schu­len, Wer­bung mit Behin­der­ten usw.

In die­sem Rah­men ist auch der Film zum Thema Gebär­den­spra­che entstanden.

Von Tara Schwie­sow und Ame­lie Eisin­ger (6e)


Die­sen Arti­kel mit ande­ren tei­len:
  • Add to favorites
  • email
  • Twitter
  • PDF
  • Tumblr

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Speiseplan Caféteria

Der Spei­se­plan für
April 2017.

Elterncafé
Für alle Eltern: immer Diens­tags von 8.00 bis 9.30 Uhr im Ein­gangs­be­reich der Grundschule.
nächste Termine
  • 19. April 2017schrift­li­che Abiturprüfungen
  • 24. April 2017KERMIT 2/3
  • 27. April 2017Girls & Boys Day
  • 1. Mai 2017Tag der Arbeit
  • 11. Mai 2017Leicht­ath­le­tik­tag
  • 12. Mai 2017ESA Eng­lisch
  • 15. Mai 2017MSA Eng­lisch
  • 16. Mai 2017ESA Deutsch
  • 17. Mai 2017MSA Deutsch
  • 18. Mai 2017ESA Mathe­ma­tik
AEC v1.0.4
»Online-Kalender (alle Ter­mine)
Suche
Vertretungsplan Online
MBS Elterninfo 2016
MBS-Info 2016
Unser jähr­lich erschei­nen­des Infor­ma­ti­ons­heft zum
„Schul­ge­sche­hen.“
Der Deutsche Schulpreis
CoR-Schule